Ökumenischer Abend am 20.11. entfällt wegen Erkrankung des Referenten

Da der Referent Dirk C.Siedler, erkrankt ist, muss der Ökumenische Abend im Pfarrheim St. Josef zum Thema „Das Wort der Wahrheit – Jesus im Koran“, auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Der Arbeitskreis Ökumene wird den neuen Termin – vermutlich im Januar oder Februar – rechtzeitig bekannt geben. Bitte achten Sie auf entsprechende Bekanntmachungen in der Presse.

Der ökumenische Gottesdienst am 22.11.2017 (Buß – und Bettag) um 19 Uhr in der Kirche St. Theresia, Mergelkuhle, Oberhausen-Königshardt findet aber wie angekündigt statt. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es im Pfarrheim Gelegenheit zur Begegnung und Gespräch.

Keep calm – Christmas is coming

Winterlich, zauberhafte Adventsfeier am 02.12.2017 ab 19 Uhr
im Gemeindehaus (Forststr. 71)

Wir treffen uns zum Staunen, Mitmachen und Wohlfühlen, zu netten Gesprächen und zum Genießen von Fingerfood, Getränken und Musik. 

Der Countdown läuft: Damit wir besser planen können, bitten wir um Anmeldung: telefonisch unter Weiterlesen

Bald ist es wieder soweit – Die „Sternstunden“ starten am 1. Dezember

Sternstunden

© gemeindebrief.de

Am 1.12., um 18.00 h, starten wir wieder mit den „Sternstunden“. In diesem Jahr zum 5. Mal ist es soweit, an jedem Abend öffnen sich die Türen an einem Haus in Schmachtendorf, Königshardt oder Barmingholten. Wir hören gemeinsam zauberhafte „Sterngeschichten“, singen, knabbern Kekse oder trinken auch mal einen heißen Kakao. In der Adventszeit suchen wir Nähe und Ruhe in der Gemeinschaft mit vielen kleinen und großen Menschen aus unserer Gemeinde…
Vielleicht kommen Sie ja auch dazu? Herzliche Einladung … Weiterlesen

Der Posaunenchor im „Trainingslager“

Posaunenchor-TrainingslagerMitte Oktober war es mal wieder so weit. Im Posaunenchor Königshardt-Schmachtendorf ist es schon Tradition, alle zwei Jahre ein Probenwochenende gemeinsam mit den Angehörigen zu verbringen.

Diesmal hat uns der Weg wieder nach Xanten geführt. In der dortigen Jugendherberge an der Xantener Südsee lässt es sich besonders gut aushalten, da die Jugendherberge auf Musikgruppen spezialisiert ist. Die gut ausgestatteten Probenräume sind für unser Vorhaben, uns auf das alljährliche Konzert des Chores am Samstag vor dem 3. Advent vorzubereiten, hervorragend geeignet. Außerdem hat Xanten den Vorteil, dass alle Mitglieder oder Angehörige, die lieber zuhause schlafen, als Tagesgäste ebenfalls willkommen sind. Weiterlesen

Advents- und Weihnachtskonzert mit dem Posaunenchor Königshardt-Schmachtendorf

Posaunenchor Köha-SchmaAdventszeit und Blechbläsermusik gehören einfach zusammen, Posaunenchor Adventskonzert 2017deshalb ist es eine gute Tradition geworden, dass der Posaunenchor in der Adventszeit zum Konzert einlädt. In diesem Jahr wird unsere neue Jungbläsergruppe in dem Konzert ihren ersten Auftritt haben.

Wir empfangen sie ab 18 Uhr mit einer Tasse Glühwein und Weihnachtsgebäck.

Samstag,16. Dezember 2017 um 19:05 Uhr.
Ev. Kirche Schmachtendorf, Kempkenstraße 43.

Eintritt frei, Spende erbeten!

Königshardter Kochjungs laden ein zur 5. Königshardter Klassik

Nachdem die Gemeindehäuser der Ev. Kirchengemeinde Königshardt-Schmachten­dorf nun ihrer künftigen Bestimmung übergeben worden sind, können die „Koch­jungs“ aufatmen: Sie können wieder kochen, genauer: Auch die „Königshardter Klassik“ kann wieder angeboten werden, nun bereits zum fünften Male.
Da sie sich in der neuen Küche in der Forststraße inzwischen eingearbeitet haben, wagen sich die Herren Köche nach den Weiterlesen

Eine unerwartete Entdeckung

Abrissfirma legt eine Fensterrosette aus dem alten Turm von 1872 frei

Nachdem es bisher eher unangenehme Überraschungen beim Abriss des alten Königshardter Kirchturmes gab, machten Bauleiter Andreas Fitting (rechts im Bild) und Tim Wenning (Mitte) am Montag, den 30.10. eine angenehme Entdeckung. Sie legten bei den Arbeiten mit ihrem Abrissbagger die eiserne Fassung einer alten Fensterrosette frei. Diese kleine Rosette war im Kirchturm der ersten evangelischen Kirche von 1872 direkt über dem Portal angebracht (s. Bild unten). Weiterlesen

Unser alter Kirchturm macht es den Bauleuten nicht leicht!

Der Abriss eines Kirchturmes kann einem Bauleiter schon einmal schlaflose Nächte bereiten. Vor allem wenn ein Teil des Turms auf das Kirchenschiff zu rutschen droht. So geschah es beim Abriss unseres alten Kirchturms in Königshardt. Eigentlich sollte das Abrissprojekt längst abgeschlossen sein. Doch dann zeigte sich bei den Arbeiten mit dem Bagger, dass die Bodenplatte der alten Glockenstube sich leicht zur Seite neigte in Richtung Kirche. Um Schäden an der Kirche zu vermeiden, gingen die Arbeiter der Abrissfirma darum ab sofort mit größter Vorsicht vor. Weiterlesen

Neue Homepage zu Friedhof und Bestattung: www.ev-friedhof-ks.de

http://www.ev-friedhof-ks.de

Vorsorge treffen für die letzte Reise

Für viele ist es ungewöhnlich,  für die letzte Reise – also den eigenen Tod oder den eines Angehörigen – zu Lebzeiten Vorbereitungen zu treffen. Aber wenn der Todesfall erst eingetreten ist, müssen die Hinterbliebenen trotz Erschütterung und Trauer wichtige Dinge sofort regeln und entscheiden. 
Dazu gehören Antworten auf Fragen wie: Weiterlesen